Wundernewsticker

Seit etwa Mitte Juli 2010  erleben wir hier im Glory Life Zentrum eine ständig stärker werdende Manifestation der Herrlichkeit Gottes in Jesus Christus, aus der heraus sich die außergewöhnlichsten Heilungen und Zeichen und Wunder freisetzen.
Dies geschieht in den „Herrlichkeits- und Wundergottesdiensten“, aber auch in den "ganz normalen" Gottesdienstveranstaltungen immer wieder neu, und erreicht von dort wiederum durch jeden einzelnen Teilnehmer den ganz gewöhnlichen Alltag, die Arbeitsplätze, die Familien, den Freundeskreis und sogar die Straßen und Plätze unserer Region!

Durch diese Ausgießung des Geistes wurden in den letzten Monaten und Jahren weit über tausend Menschen durch z.T. extrem spektakuläre Wunder geheilt und befreit: 

Gott hat Gliedmaßen und Körperteile übernatürlich neu kreiert, taube Ohren und blinde Augen geöffnet, medizinisch „unheilbare“ Krankheiten wie Krebs aller Art, Diabetes, Epilepsie und viele andere geheilt, zerstörte Nerven, Wirbel, Sehnen Knochen etc. wiederhergestellt; Einoperiertes Metall im Körper hat sich ebenso bei Menschen spontan aufgelöst wie auch kiloweise überschüssiges Fett (bis zu 23 kg) und sogar Falten!
Wir können also wirklich sagen: Wir haben einen kreativen Gott!

Außerdem empfingen in demselben Zeitraum mehrere hundert Menschen (aus jeglichem geistigen und religiösen Hintergrund) das neue Leben in Jesus Christus!

Und es sieht so aus, als sei das erst der Anfang einer mächtigen übernatürlichen Bewegung Gottes durch Seine geliebten Söhne und Töchter hier auf Erden!

An dieser Stelle wollen wir Sie deshalb stets aktuell über ausgewählte und besonders spektakuläre Wunder, die geschehen, auf dem Laufenden halten- genießen Sie einfach mit, was Gott tut, und lassen Sie sich für sich persönlich ermutigen: Bei Gott ist wirklich absolut nichts unmöglich! Jesus ist derselbe gestern, heute und in Ewigkeit!


Im folgenden können Sie eine Auswahl der Wunder und Heilungen sortiert nach Monaten nachlesen:

Wundernews vom März 2017

-Die Herrlichkeit Gottes setzte sich sehr stark frei beim Herrlichkeits- und Wunderwochenende in Euskirchen bei Köln (Face-to-Face-Gemeinde). Bereits beim Tagesseminar geschahen starke Heilungen und kreative Wunder, was sich dann im Herrlichkeits- und Wundergottesdienst am Abend fortsetzte. Besonders beeindruckend waren:

*eine Frau hatte zwei komplett platte Füße und deshalb große Problemen und natürlich Einlagen. Für alle sichtbar bildeten sich im Wundergottesdienst unter den Händen von Pastor Georg zwei perfekt geformte, neue Fußgewölbe!

Weitere Personen erhielten daraufhin im Heilungsdienst neue Fußgewölbe von Gott kreiert.

*während des Wunderwochenendes erhielt der Onkel einer Teilnehmerin für ihn völlig überraschend einen komplett neuen Goldzahn von Gott in seinem Mund!

*eine Frau hatte Karpaltunnelsyndrom in beiden Handgelenken, deshalb weniger Kraft und gerade morgens Schmerzen und Beschwerden. Nach der Handauflegung hatte sie wieder die normale Kraft und am nächsten Tag konnte sie bezeugen, dass auch die Schmerzen und Beschwerden nicht mehr wiedergekommen sind!

*eine Frau hatte seit einem Bandscheibenvorfall vor 6 Jahren und aufgrund von Verwachsungen an der WIrbelsäule eine taube Ferse. Außerdem hatte sie aufgrund einer einoperierten Schraube eine Bewegungseinschränkung im Handgelenk. Nach Handauflegung ist die Taubheit in der Ferse verschwunden, und sie kann mit ihrem Handgelenk wieder ohne Probleme Liegestützen machen!

*Eine Frau war aufgrund von Bandscheibenvorfällen 5-6cm geschrumpft und hatte außerdem aufgrund von Verengungen an der Wirbelsäule seit 40 Jahren massive Beschwerden. Sie wurde stark vom Heiligen Geist berührt und spürte, wie ihre ganze WIrbelsäule gestreckt wurde und daraufhin alls Schmerzen und Bewegungseinschränkungen verschwunden sind.

*eine Frau, die Metastasen in den Knochen und dadurch starke Schmerzen hatte, erlebte, wie beim Gebet alle Schmerzen verschwanden.

*ein Mann hatte vor 30 Jahren einen Unfall gehabt und seither starke Nackenschmerzen. In der Herrlichkeit Gottes wurde er davon komplett befreit!

*eine Frau konnte seit einem Unfall mit 13 Jahren keine richtigen Kniebeugen mehr machen. Nach Gebet ist das jedoch wieder völlig normal möglich.

*eine Frau hatte seit 2 Jahren dauerhaft extreme Migräneschmerzen. Als Pastor Georg ihr die Hände auflegte, verließen sie jedoch alle Beschwerden und am nächsten Tag bezeugte sie, dass sie völlig beschwerdefrei aufgewacht ist!

*bei einer Frau löste sich der Schleier vor ihrem Auge, den sie über mehrere Monate gehabt hatte, völlig auf.

Wundernews vom Februar 2017

-Das Kick-Off-Wochenende für die Glory Life Schule in Filderstadt bei Stuttgart vom 24.-26.2. mit an die 400 Teilnehmern war jenseits von allem, was wir bislang erlebt haben! Bereits am Freitag abend war die Gegenwart und Herrlichkeit Gottes so dicht, als wären wir bereits ein ganzes Wochenende zusammen gewesen.
Am Ende des Wochenendes wollten die Leute nicht aufhören, in die Gegenwart zu kommen, und so wurden die Treffen bis Donnerstag abend fortgeführt, während immer weiter spektakuläre Zeichen und Wunder aller Art geschahen, Menschen sich bekehrten und hunderte dauerhaft transformiert und gefüllt wurden mit der mächtigen Kraft des Heiligen Geistes.
Aus allen Himmelsrichtungen wie auch aus unterschiedlichsten Denominationen und Konfessionen wurden die Menschen gezogen, hungrig und durstig nach dem frischen Lebenswasser Gottes, das seit diesem Wochenende in einer neuen Dimension in Strömen in unserer Mitte fließt!
Die Glory Life Schule wurde am Donnerstag, 5.3. zum Abschluß dieser Tage mit einer gewaltigen Kraftausgießung eröffnet, während die Lehrer von Pastor Georg für ihren Dienst eingesetzt wurden.

*Am Samstag nachmittag sprang der Erweckungsengel, der an der Auslösung der Walisischen Erweckung 1905 beteiligt war, im Hotelzimmer physisch und sichtbar auf das Bett von Jeff Jansen und weckte ihn auf diese recht "unsanfte" Weise auf- als ein Zeichen für die Gemeinde Jesu in dieser Zeit!

*Von Sonntag auf Montag geschah bei einem Mitarbeiter von Glory Life nachts um 2:07 (am 27.Februar) folgendes Zeichen: Der Küchenwecker begann zu genau dieser Uhrzeit eine Stunde lang "verrückt zu spielen" (obwohl die Batterie vollkommen in Ordnung war)- dann ging er wieder normal. Durch einen Impuls des Heiligen Geistes wurde Off 2:7 aufgeschlagen, wo es heißt: "Wer ein Ohr hat, höre, was der Geist den Gemeinden sagt! Wer überwindet, dem werde ich zu essen geben von dem Baum des Lebens, welcher in dem Paradies Gottes ist."
Dieses Zeichen wiederholte sich in den folgenden Wochen noch 2 mal als Bestätigung, dass Gott eine neue Zeit eröffnet hat, in der wir als Gemeinde Jesu aufgerufen sind, vom Baum des Lebens (Jesus) zu essen wie nie zuvor (und vom Strom des Lebens - Off 22:17- zu trinken!).

*Die besonderen Zeichen, die in diesen Tagen geschahen, umfaßten z.B.: Übernatürliches Öl in den Händen von Teilnehmern (teilweise wirklich "triefend"), übernatürlicher Goldstaub, übernatürliche Gerüche z.B. "Rose von Scharon", "Feuer"; Engelsfedern, die sich manifestierten u.a.

Wundernews vom November 2016

-im normalen Sonntagsgottesdienst am 27.11. geschahen spontan folgende starke Wunder:
*eine dunkle Zahnfüllung wurde übernatürlich aufgehellt- so dass sie nun im Gebiß gar nicht mehr als solche zu erkennen ist!

*bei einer Frau wurde ein wackeliger Zahn fester!

*eine Frau, die einen Teil der Schilddrüse herausoperiert bekommen hat, stellt fest, dass etwas "nachgewachsen ist" und sie nun wieder leicht Schlucken kann!

*bei einer anderen Frau ist eine vergrößerte Schilddrüse geschrumpft und das Schlucken geht nun ebenfalls leichter.

*weitere Personen wurden von Schmerzen und Bewegungseinschränkungen geheilt.

-im Wundergottesdienst in Gerbach Pfalz in der Chara-Gemeinschaft am 20.11. geschahen ebenfalls viele spektakuläre Wunder, z.B.:

*eine Frau, die seit Jahren starke Probleme mit Hüfte, Wirbelsäule etc. hatte, erlebte, dass sie alle Beschwerden in einer Minute völlig verließen, nachdem die ungleich langen Beine von Gott einreguliert worden waren!

Wundernews vom Januar 2017

In jeder Veranstaltung in Nürnberg spüren wir mehr: Die Herrlichkeit Gottes "explodiert" geradezu in dieser Stadt!
So auch wieder am 28. Januar: Gewaltige, teilweise spektakuläre kreative Wunder geschahen im bis zum letzten Platz gefüllten Spiegelsaal des Hotel Loew's Merkur, die Herrlichkeit Gottes manifestierte sich in einer extremen Dichte im gesamten Raum und 18 der ca. 160 Besucher trafen teilweise zum ersten Mal in ihrem Leben eine persönliche Entscheidung für ein Leben mit Jesus Christus!

*Ein Mann hatte seit 74 Jahren (!seit seinem 2 Lebensjahr!) ein Loch im Trommelfell und deshalb nur ca. 50 % Hörfähigkeit. In der Herrlichkeit Gottes wurde ein neues Trommelfell kreiert und seine Hörfähigkeit war 100 % wieder hergestellt!
Bei einer Frau wurde ebenfalls das schwerhörige Ohr völlig geöffnet.

*Eine Frau bekam bereits am Ende des Lobpreises fühlbar eine neue Schilddrüse von Gott, die vor 25 Jahren operativ entfernt worden war!

*ein Mann hatte 25 Jahre lang unter Schmerzen aufgrund einer Magen-Darm-Erkrankung gelitten- am Ende des Lobpreises, als Pastor Georg zum ersten Mal die Wunderkraft Gottes freisetzte, bezeugte er, dass die Schmerzen bereits zu 90 % verschwunden waren!

*eine Frau hatte ein schiefstehendes linkes Knie. Sie spürte mehrfach ein "Einrütteln" in der Herrlichkeit Gottes sowie eine Krafteinwirkung, und dann war das Knie wieder richtig positioniert!

*Bei einer anderen Frau wurde das Auge,das seit ihrem 3.Lebensjahr unter einer Hornhautverkrümmung gelitten hatte, geheilt.

*Ein Mann hatte vor 10 Jahren nach einem Turnunfall eine schwere OP mit Nagelimplantat etc. im Bein gehabt. Seither hatte er immer Schmerzen und Bewegungseinschränkungen gehabt. Nun konnte er wieder frei und schmerzfrei umherspringen!

*eine Frau bezeugte, dass sie unter Schmerzattacken im Bereich der rechten Brust gelitten hatte. Beim letzten Wundergottesdienst nahm sie ein gesegnetes Tuch mit nach Hause und legte es vor dem Einschlafen auf ihre Brust. Als sie wieder aufwachte, waren alle Beschwerden verschwunden und sind seitdem auch nicht mehr wieder gekommen!

*ein Mann hatte vom Motorradfahren seit 30 Jahren extreme Halswirbelprobleme gehabt. Die Wirbel "schnappten" immer wieder unnatürlich übereinander und verursachten große Schmerzen. Er bezeugte dieses Mal, dass seit dem Gebet von Pastor Georg im letzten Wundergottesdienst diese Beschwerden nicht mehr aufgetreten sind!

Wundernews vom Oktober 2016

-Eine Frau hatte MS, nahm starke Cortison-Medikamente. Alle ihre Zähne waren nur noch wackelnd im Kiefer. Außerdem hatte sie stark zugenommen. Sie war nicht gläubig und skeptisch, als sie Anfang des Jahres in einen Herrlichkeits- und Wundergottesdienst nach Hamburg kam.
Dort spürte sie jedoch beim Bekehrungsaufruf eine starke Kraft, die sie nach vorne zog, wo sie dann ihr Leben Jesus gab.
Einige Monate später ging sie zum Zahnarzt, der voller Überraschung feststellte, dass alle ihre Zähne wieder fest im Kiefer saßen!
Kurze Zeit später wurde außerdem ihr Blut wieder auf die MS untersucht. Das Ergebnis war: Keine Spur von MS mehr feststellbar!
Seither hat sie nun außerdem allein an den Oberschenkeln 26cm an Umfang abgenommen!

-Eine ganz spezielle Gegenwart Gottes setzte sich am Wunderwochenende mit Jeff Jansen und Georg Karl in Hamburg frei. Viele Wunder geschahen, Menschen bekehrten sich und die insgesamt fast 200 Teilnehmer wurden sehr stark ermutigt, verändert und gestärkt!
Als Pastor Georg am Sonntag nachmittag die Teilnehmer in der kreativen Wunderkraft Gottes aktivierte geschahen folgende bedeutsame Wunder:

*eine Frau hatte eine vergrößerte Schilddrüse und immer Druckempfinden an dieser Stelle. Nach der Handauflegung spürte sie, dass die Schilddrüse geschrumpft war und es kein Druckempfinden, auch beim Pressen mit dem Finger mehr gab!

*eine Frau hatte starke Parkinsonsymptome (Verlangsamung, wackelnde Hände etc). Nach der Handauflegung bezeugte sie, dass eine Kraft und ein Leben in ihren Körper gekommen war, dass es unbeschreiblich war. Nun kann sie wieder rennen und springen und alle Symptome sind verschwunden!

*eine Frau spürte wie ihr zu breiter Fuß schmaler wurde (sie hatte immer Probleme gehabt, diesen Fuß in einen Schuh zu bringen).

*ein etwa 10jähriges Mädchen hatte von Geburt an Knickfüße und deshalb auch Schmerzen in der Wirbelsäule bis hoch in Schulter und Nacken. Nachdem ihr die Hände aufgelegt worden waren, bezeugte sie, dass sie nun ganz anders laufen konnte (wie nie zuvor!) und alle ihre Schmerzen waren verschwunden!

*eine Frau hatte massive Knorpelschäden in den Knien. Nach Handauflegung konnte sie zum ersten Mal seit langem ohne Probleme in die Hocke gehen- Gott hatte ihr neuen Knorpel geschenkt!
Eine weitere Frau hatte ähnliche Probleme aufgrund eines Unfalls- nun ist sie schmerzfrei!

Wundernews vom Dezember 2016

-Starke, teilweise sehr spektakuläre Wunder ereigneten sich beim Herrlichkeits- und Wundergottesdienst bei Stuttgart am 11.Dezember, und 12 Menschen gaben ihr Leben Jesus Christus.
Etwa 4 Personen bezeugten bereits am Ende des Lobpreises, als Pastor Georg die kreative Wunderkraft freisetzte, dass sie ein "Neubildungs-" oder ein "Auflösungswunder" in ihrem Körper erlebt hatten.
Weitere 7 Personen erlebten zu diesem Zeitpunkt bereits das Verschwinden von Bewegungseinschränkungen.
Des weiteren verschwanden Zahnschmerzen (aufgrund von Schraubimplantaten), wochenlange Schulterschmerzen, Hüftschmerzen aufgrund von Entzündung, Kreuzschmerzen und vieles mehr.

*Pastor Georg setzte in diesem Gottesdienst außerdem spezielle Zahnwunder frei. Einige Tage später wachte eine ältere Teilnehmerin des Gottesdienstes nachts auf und hatte das "Gefühl eines Steines" in ihrem Mund. Das erstaunte sie sehr und am nächsten Tag schaute sie sich vor dem Spiegel in den Mund: da entdeckte sie zwei perfekte Goldfüllungen in ihren Zähnen, die vorher nicht dagewesen waren- Gott hatte ihr diese also über Nacht übernatürlich "implantiert"! Die Füllungen sind nun auch fotografisch festgehalten.

-Bereits während des Lobpreises brachen die ersten Heilungswunder im vollbesetzen Saal in der Meistersingerhalle in Nürnberg am 17.12. aus.
*Für einen Mann mit Bandscheibenproblemen hatte Pastor Georg ein Wort der Erkenntnis. Er empfing daraufhin die Kraft Gottes und Befreiung von allen Schmerzen und Bewegungseinschränkungen.

*Eine Frau hatte seit Geburt einen Beckenschiefstand- die linke Seite war höher als die rechte. Außerdem hatte sie Brustwirbelsäulprobleme.Nachdem Pastor Georg ihr gedient hatte, war der Beckenschiefstand verschwunden und alle Schmerzen und Bewegungseinschränkungen in ihrem Körper ebenfalls!

*bei mindestens zwei Personen verschwanden Knieschmerzen und - probleme.

Wundernews vom September 2016

-Zwei gewaltige Tage der Herrlichkeit und der Wunder in Hamburg liegen hinter uns (25.-26.9.): Eine mächtige, tiefgehende Gegenwart Gottes aktivierte die Anwesenden, in der heilenden und wunderwirkenden Kraft Gottes zu operieren. Viele Heilungen und Wunder geschahen, präzise Worte der Erkenntnis kamen hervor, und Menschen ließen ihr altes Leben hinter sich und entschieden sich, dem Auferstandenen nachzufolgen! Über hundert Menschen wurden dauerhaft verwandelt durch die Begegnung mit dem lebendigen Gott...

*ein Mann kam humpelnd und mit Schmerzen in der Hüfte zum Gottesdienst- am Ende gab er Zeugnis von seiner völligen Heilung und rannte komplett befreit im Raum umher!

*bei zwei Personen verschwanden die Schleier vor den Augen (Grauer Star)

*bei mehreren Personen öffneten sich die schwerhörigen Ohren komplett- bei einer Frau z.B. zuerst das linke, und dann das rechte Ohr. Für einen Mann war es sehr ungewohnt, nach der Handauflegung plötzlich "so laut" zu hören!

*drei Personen wurden komplett von Karpaltunnelsymptomen in beiden Handgelenken geheilt: Schmerzen verschwanden, Kraft kam wieder vollständig zurück...

*an beiden Abenden bezeugten viele Menschen ihre Heilung von Schmerzen, Bewegungseinschränkungen und teilweise chronischen Symptomen. Eine Frau konnte z.B. seit drei Jahren nicht mehr in die Knie gehen- nun demonstrierte sie ihre Heilung! Andere erlebten Wirbelsäulen- und Gelenkheilungen oder Befreiung von Knochenschmerzen (Osteoporose etc.).

*ein Mann mit spastisch gekrümmten Füßen bezeugte, dass sich seine Füße leicht gedreht haben und er nun laufen kann wie nie zuvor.

*eine Frau mit einer Metallplatte im Knöchel erlebte, dass sich ihre Gehfähigkeit deutlich verbesserte- alles wurde "leicht"!

Wunderbericht senden

Vorname(*)
Ungültige Eingabe

Name(*)
Please let us know your name.

Email-Adresse(*)
Please let us know your email address.

Wunderbericht(*)
Please let us know your message.

Sicherheitscode(*)
Sicherheitscode
neuen Code generierenUngültige Eingabe