Persönliche Wunderberichte

Schmerzen im Rücken und in der Schulter verschwunden

Lieber Pastor Georg,

 

am 12.08.18  war ich mit Euch in Hamburg im Gottesdienst mit dabei gewesen. Du sprachst darüber, ob wir es wollen, dass auch unser Schatten Menschen heilen kann, worauf wir ja gesagt haben... ich hab mich dann eigentlich aus Spaß an Deinen Schatten gehängt. Später stellte ich ein Wunder fest.

Ich habe seit längerer Zeit immer wiederkehrende Schmerzen im Rücken und in der Schulter, so dass sich da wahrscheinlich auch was verkürzt hat und der Arm in einer Schonhaltung war (unbeabsichtigt). Ich hatte oft dann auch Wärmepflaster drauf oder Schmerztabletten genommen.

Nun bin ich Dir also nachgegangen und die Schmerzen in der Schulter ains ganz verschwunden.Dafür bin ich Gott sehr dankbar, dass er auch unseren Spaß benutzt um ein Wunder zu tun! Im selben Gottesdienst wurde ich im Lobpreis so von seiner Liebe überwältigt, dass ich weinen musste - ich wusste gar nicht warum. Es kamen kurz danach zwei Mädels zum Bekehrungsaufruf nach vorne und da wusste ich ,es war die Vaterliebe für diese zwei und für uns, die da durch mich drang.

Im Flugzeug hörte ich plötzlich Irina und Valerie singen, es war wie live und es war so klar, auch die Instrumente. Dann hörte ich dich dazu singen.. - und es war das Lied „Durch seine Wunden......“ es war Hammer!

 

Liebe Grüße, D.K.

Wunderbericht senden

Vorname(*)
Ungültige Eingabe

Name(*)
Please let us know your name.

Email-Adresse(*)
Please let us know your email address.

Wunderbericht(*)
Please let us know your message.

Sicherheitscode(*)
Sicherheitscode
neuen Code generierenUngültige Eingabe